Tatbeweis

"Tatbeweise" - vielleicht das falsche Wort

(Ich habe vor Jahren dieses Wort gewählt, weil ich für die Firmung nicht so und so viele auswendig gelernte Gebete abfragen wollte oder ständig kontrollieren wollte, wer nun wie oft in einen Gottesdienst kommt. Ich wollte lieber, dass an einem (minimalen) Mitmachen in der Pfarrei sich zeigen soll, ob einem die Firmung etwas wert ist.
Nun scheint sich dies aber ins Gegenteil zu verkehren. Statt wählen zu dürfen, bei was man in der Pfarrei mitmachen möchte, scheint man nun plötzlich zu müssen. Und wenn man die 50 Stunden hat, dann macht man gar nicht mehr mit.)


 (Wegen des Persönlichkeitsschutzes kannst Du die gesammelten Stunden nur anschauen, wenn Du angemeldet bist! Sie erscheinen hier erst nach der Anmeldung!)

Wenn Du angemeldet bist, findest Du unter diesem Artikel den Link zu einem PDF, in dem alle Deine Stunden aufgelistet sind,  die ich mir aufgeschrieben habe. Es ist gut möglich, dass Du mehr Stunden aufgeschrieben hast. Die Zahl hier müsste zumindest mit den Stunden übereinstimmen, die du bei mir mitgemacht hast.

Solltest Du weitere Stunden haben, die Du in unserer Pfarrei oder mit unserer Pfarrei verbracht hast, dann melde Dich bei Jojo.

Aber hoffentlich verstehst Du, dass das nicht kurz vor oder während eines Blocks möglich ist.

 

 

Newsletter bestellen

Ich möchte regelmässige Infos

captcha